Hallo ihr lieben,
in den letzten Wochen habe ich so einiges an Kerzen bestellt und weiß so langsam
nicht mehr wohin damit haha
Nein quatsch, die haben schöne Plätze in meinem Bücherregal bekommen.
Da es aktuell so einige Shops gibt, und immer mehr dazu kommen,
dachte ich mir, dass ich mal einpaar Shops teste und sie euch dann vorstelle.


Meine erste bookish candle erhielt ich in der Harry Potter Sonderbox von The bookish Prophet. Es war eine “ Gryffindor“ Kerze von “ Happy Piranha.
Dann folgten nach und nach Kerzen von einigen Shops aus Deutschland, Amerika und Großbritannien.
Ich werde euch jetzt die einzelnen Shops vorstellen 🙂
Bin schon sehr gespannt ob ihr einige schon kennt, oder sogar schon dort bestellt habt.


Candle Shops

 

  • Happy Piranha
    Den Shop kannte ich bis zu dem Zeitpunkt der Bookish Prophet Box noch nicht, und war deshalb so begeistert das die Kerze mit in der Box enthalten war. Sie sieht nicht nur von außen gut aus sondern riecht auch richtig gut.IMG_8453
  • A Court of Candles
    Dies ist ein amerikanischer Shop, von dem ich über Instagram schon viel gehört hatte und mich einfach nicht beherrschen konnte. Ich sag nur “ ACOTAR“, es gab also kein halten mehr. Zwar waren die Versandkosten schon etwas höher, aber da durch das ich den SALE auf der Homepage genutzt habe und da durch die Kerzen günstiger waren, hab ich die Versandkosten gerne in Kauf genommen. Aktuell hat der Shop eine lange Wartezeit, bis die Kerzen versendet werden, ca. 20 Werktage. Als meine Bestellung aber dann verschickt wurde, hat es knapp eine Woche gedauert und die Kerzen waren da. Sie sehen wirklich richtig toll aus, wobei ich sagen muss, dass der Geruch zwar ok ist, mich aber nicht umhaut.IMG_8456
  • Meraki Candles
    Den Shop habe ich ebenfalls durch Instagram entdeckt und mich sofort in die Kerzen verliebt. Bestellen könnt ihr dort über die Plattform Etsy.
    Leider gab es bei meiner Bestellung so einige Schwierigkeiten, sodass die Kerzen mich erst 5 Wochen nachdem sie versendet wurden erreicht haben. IMG_8455
    Nämlich genau heute, haha, jedoch lag das nicht an der Shopbesitzerin Heather. Ich stand zu jeder Zeit in gutem Kontakt mit ihr und sie war wirklich bemüht die Kerzen so schnell wie möglich zu mir zu schicken. Top Kundenservice.
    Jedoch muss ich sagen, dass die Wartezeit sich gelohnt hat. Die Kerzen sehen richtig toll aus und riechen umso besser. Da der Shop seinen Sitz in Großbritannien hat, gibt es auch hier etwas höhere Versandgebühren.
  • PretAGeek
    Ebenfalls ein Shop auf der Plattform Etsy mit seinem Sitz in Großbritannien. Den Shop habe ich durch Zufall gefunden, da ich eine Kerze für ein Tauschpaket gesucht habe. Ich bin wirklich super zufrieden gewesen, die Kerzen wurden innerhalb von 24h verschickt und kamen eine Woche später bei mir an. Besonders klasse fand ich die Aufmachung der Kerzen, die sind nämlich nicht in Gläsern, sondern in kleinen Metalldosen, die richtig schön aussehen.IMG_8454
  • ShadowLightCandles
    ShadowLightCandles ist ein deutscher Shop von der lieben Samy, sie betreibt ihn IMG_8457ebenfalls über Etsy. Es gibt bei ihr viele bookish Candles, aber auch Kerzen zu Serien. Mittlerweile habe ich 3 Kerzen von ihr, und ich möchte keine jemals missen. Alle riechen so unglaublich gut, dass ich sie am liebsten aufessen möchte ^^
    Ebenfalls super Kundenservice und schneller, zuverlässiger Versand. Bei Samy werde ich wohl noch einiges an Geld lassen, aber es lohnt sich. WIRKLICH!
  • IvyliciousSoyCandles
    Auch hier wieder ein deutscher Shop, wo ihr über Etsy bestellen könnt. Aktuell sind leider keine Kerzen mehr im Shop. Aber immer mal wieder reinschauen 😉
    Von einigen Wochen habe ich mir die “ Evil Queen“ Kerze bestellt, und der Versand war so schnell, innerhalb von 2 Tagen nach Versand kam die Kerze bei mir an. Sie riecht wunderbar nach Apfel und Zimt, da habe ich direkt hunger bekommen.
    IMG_8458
  • Sassys Bookish Candles
    Ebenfalls ein deutscher Shop, den es noch gar nicht solange gibt, der aber den anderen Shops in nichts nachsteht. Der Shop wird von 2 Mädels betrieben, die super lieb und äußerst kreativ sind. Man kann in ihrem Shop nicht nur aus dem IMG_8459bestehenden Sortiment Kerzen bestellen, sondern sich auch selbst Kerzen zusammenstellen. Dies habe ich nämlich gemacht und mir 2 Kerzen zu den “ Throne of Glass“ Büchern von Sarah J. Maas zusammengebastelt. Ich konnte mir die Farbe der Kerzen, den Geruch und das aussehen des Etiketts auf der Kerze aussuchen. Alles lief wirklich reibungslos ab und ich stand während der Planung in regem Kontakt mit der lieben Anna, die wirklich wundervolle Etiketten für meine Kerzen entworfen hat. Super netter und lieber Kundenservice und schneller Versand.

Ihr könnt aber auch selber Kerzen herstellen, wenn ihr euch nicht mit Versandkosten etc beschäftigen wollt.
Dies ist wirklich einfach, kostet nicht viel und macht eine Menge Spaß.
Die liebe Jill von Letterheart hat es vor einigen Wochen ausprobiert ihre eigenen Fandom-Kerzen herzustellen.
Schaut doch mal bei ihr vorbei und lasst euch inspirieren 🙂


Habt ihr bookish Candles zu Hause?
Bei welchem Shops habt ihr schon welche bestellt?
Wie waren eure Erfahrungen?
Oder habt ihr euch schon selber dran versucht, Kerzen selber herzustellen?

Ich freu mich auf eure Kommentare 😀

Eure Jenny

Advertisements